Audiowalk Wasserschloß Wülmersen

Die akustische Erlebnistour

Über Kopfhörer und MP3-Player nehme ich Sie mit auf einen Hörspaziergang an einen echten Lieblingsort. Auf dem Audiowalk stelle ich Ihnen das „Wasserschloss Wülmersen“ wie einen lieben Freund vor.

Mit warmer Stimme, anschaulichen Beschreibungen und humorvollen Einschüben bringe ich Ihnen diesen atmosphärischen Ort und seine Geschichte nahe.

Und wer sich wundert, warum das von Wiesen und Feldern umgebene mittelalterliche Rittergut als „Wasserschloss“ bezeichnet wird, erhält hier mit Witz und Charme des Rätsels Lösung.

Selbst alte Wülmersen-Kenner werden überrascht sein und ihren Lieblingsort neu entdecken.

Ein echtes Feel-Good-Hörerlebnis!

Hörprobe: Von Misthaufen und reicher Ernte

Eine kleine Kostprobe aus dem Audiowalk Wülmersen.

Annette Hänning im Portrait: Sprecherin des Audiowalks Wülmersen

Hörerstimmen zum Audiowalk

„Ich wusste nicht, dass man auch mit Worten so schön an die Hand genommen werden kann.“

„Köstlich wie der Kuchen danach“

„Ich mache so was eigentlich nie, aber dieser Audiowalk hat mich überrascht. Absolut empfehlenswert. Wunderbar und ganz anders als gedacht.“

„Ich kenne den Ort schon so lange und habe ganz neue Dinge gelernt, ihn ganz anders erfahren. Ganz toll gemacht!“

Entschleunigen Sie und lassen Sie sich mitnehmen

Genießen Sie einen gemütlichen Spaziergang durch das idyllische Gelände des Ritterguts an der Diemel und entdecken Sie die spannende Geschichte dieses verwunschenen Ortes. Gehen Sie Schritt für Schritt durch die Jahrhunderte. Erleben Sie, wie sich das Dorf Wilmeressen zum Rittergut und schließlich zum Wasserschloss Wülmersen entwickelte. Erlauschen Sie unterwegs die Stimmung dieser vergangenen Zeit.

Über Kopfhörer erhalten Sie die Richtungsanweisungen für die Route, auf diese Weise können Sie sich ganz auf die Atmosphäre des Ortes einlassen.

Nach dem entspannenden Spaziergang erwarten Sie Kaffee, Kakao und hausgemachter Kuchen im Café Mehlschwalbe.

Annette Hänning auf dem Audiowalk Wülmersen

So funktioniert der Audiowalk

Startpunkt ist das Café Mehlschwalbe (Anfahrt via Google Maps). Hier erhalten Sie das Zubehör für den Audiowalk.

Dauer: kurzweilige 39 Minuten

Technik: Kopfhörer und MP3-Player, erhältlich im Café Mehlschwalbe gegen eine Leihgebühr

Leihgebühr: 6,00 € pro Person

(Pfand: 10,00 € oder ein Ausweisdokument)

Hörerlebnis verschenken? Geschenkgutscheine im Café Mehlschwalbe erhältlich ODER per Post über info@theaterkleinewelten.de anfragen (Leihgebühr + 2,00 € Versand)

Öffnungszeiten: Mittwoch bis Sonntag und an Feiertagen von 11.00 bis 18.00 Uhr

http://www.mehlschwalbe-cafe.de

Das Wasserschloss Wülmersen

Das einstige Rittergut liegt idyllisch an den Ufern von Diemel und Holzape, nur wenige Auto-Minuten von Trendelburg entfernt. Seinen Ursprung hat das Gut im Mittelalter. Es wurde von der Ritterfamilie der von Stockhausens bis Mitte des zwanzigsten Jahrhunderts kontinuierlich ausgebaut. So finden sich in der Architektur mittelalterliche, barocke und neuzeitliche Elemente.

Entdecken Sie die Geschichte hinter den schönen Mauern des Wasserschlosses auf dem Audiowalk!

Historische Aufnahme vom Wasserschloss Wülmersen
Das Wasserschloss Wülmersen 1920

https://www.wasserschloss-wuelmersen.de/

Mit freundlicher Unterstützung durch das Künstlerstipendium 2021 des Landes NRW

Lust auf mehr?

Hörgeschichten zum Träumen und Schmunzeln gibt es hier!



Kommentare sind geschlossen.