Audiowalk Wasserschloß Wülmersen

Ab Frühjahr 2022 im Wasserschloß Wülmersen ausleihbar

Vom Rittergut zum Wasserschloß

Der Audiowalk Wülmersen ist ein Hörspaziergang. Über Kopfhörer erhältst Du die nötigen Weganweisungen. Unterwegs sowie an einzelnen Stationen erfährst du etwas über die Geschichte und Geschichtchen  von der Entwicklung der „Villa“ (Dorf) Wilmeressen zum Rittergut und schließlich zum Wasserschloß Wülmersen.

Startpunkt ist das Café Mehlschwalbe (Anfahrt via Google Maps). Hier erhältst Du das Zubehör zum Audiowalk gegen eine Leihgebühr und eine kurze Einweisung für deine Tour.

Ab März 2022 findest Du hier alle Buchungs-Details, schau dann wieder vorbei!

Erkundungstour rund um das Wasserschloß Wülmersen

Regionale Geschichte erleben

Der Audiowalk Wülmersen führt dich durch die reiche Geschichte des heute so verwunschen wirkenden Ortes „Wasserschloß Wülmersen“ im Dreiländereck NRW/Hessen/Niedersachsen. Einstmals lag es aber an einer der bedeutenden Handelroute Europas und im Grenzbereich der aufeinanderstoßenden Machtinteressen in Deutschland.

Immer dem Wasser entlang, folgst du der Entwicklung des kleinen Dörfchens „Wilmeressen“ zum Hof- und schließlich Rittergut Wülmersen. Dabei heißt es schön die Ohren gespitzt und Augen auf! Denn es gibt allerlei Wundersames und Spannendes zu entdecken, was auf den ersten Blick verborgen bleibt.

1920
2020


Kommentare sind geschlossen.